Kath. Arbeitnehmer-Bewegung

Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) im Dekanat steht für Miteinander und Solidarität. In der KAB findet man eine lebendige Gemeinschaft, die einander hilft und für andere ein offenes Ohr und eine offene Tür hat. Kompetente Arbeits- und Sozialberater/innen helfen unseren Mitgliedern kostenlos weiter, z.B. wenn es Probleme mit dem Arbeitgeber, mit der Rente oder mit der Krankenversicherung gibt. Die KAB vertritt ihre Mitglieder vor den Arbeits- und Sozialgerichten. So tritt die KAB ein für die Interessen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern, für Familien und Alleinerziehende, ältere Menschen und sozial Benachteiligte. Die KAB orientiert sich am Glauben und der Katholischen Soziallehre. Für die KAB steht der Mensch im Mittelpunkt. Sie bietet Freizeit- und Bildungsangebote in einer breit gefächerten Themenpalette und sorgt so dafür, dass KAB-Mitglieder kompetent mitreden können. Der Bezirk Rems-Murr der KAB ist fast deckungsgleich mit den Dekanatsgrenzen und steht mit über 600 Mitgliedern im oberen Drittel der Mitgliederzahlen des Landesverbandes.

Kontakt

Katholische Arbeitnehmer-Bewegung
Heinrich-Fries-Haus
Bahnhofstr. 13
74072 Heilbronn
Telefon: 07131 89809-111
Telefax: 07131 89809-150
http://www.kab-drs.de

Bezirksvorstand

zur Zeit nicht besetzt

 

Vertreter aus den Gemeinden

Remshalden
07151/73204
RudersbergBrigitte Vogrincsics07183/307060
Schorndorf Gisela Bachert07181/63824
Schwaikheim/BittenfeldWalter Strecker
WaiblingenJustine Schnalzer07151/920000   
Weiler/Winterbach Hedwig Oswald07181/74862
Winnenden/Leutenbach    Margret Wieland 07181/46700