Kommunion

In der Kommunion begegnet uns Jesus in Gestalt von Brot und Wein. Er hat beim letzten Abendmahl diese Zeichen als seinen Leib und sein Blut gedeutet. Wenn er in uns kommt in Gestalt des Brotes, wird er eins mit uns und zugleich werden alle, die die Kommunion empfangen, eins in ihm und durch ihn, zu einer großen Gemeinschaft, die seinen Leib bildet.

Bei der Erstkommunion erfahren die Kinder zum ersten Mal diese Gemeinschaft mit Jesus. Diese erste Begegnung braucht eine gute Vorbereitung.

Für Kranke kann die Kommunion ein wichtiges Zeichen der Nähe Gottes sein, weil sie die Gemeinschaft mit Jesus erfahren.